Abireisen – Die besten Ziele mit Partygarantie

Abireisen – Die besten Ziele mit Partygarantie

Die Prüfungen sind geschafft. Lernen für Deutsch, Physik und Englisch habt ihr hinter euch gebracht. Die Zukunft kann kommen! Natürlich möchte man die schönste Zeit seines Lebens als wundervolles Andenken bewahren. Dazu gehören sicher die Abireise und die Abizeitung. Diese Zeitung lässt euch auch noch nach Jahren, in den schönsten Erinnerungen eurer Schulzeit schwelgen, sodass ihr diese nie vergesst. Eine solche Zeitung kann man entspannt und ohne viel Stress Online gestalten, hier gibt es mehr Infos dazu. AbireiseDas richtige Ziel für die Abireise zu finden ist nicht leicht. Ihr möchtet in perfekter Umgebung ein letztes Mal mit den Freunden aus der Schule in den Urlaub und einfach richtig Party machen. Eine solche Abireise ist aber nicht nur der Abschied von Menschen, die einen eine lange Zeit begleitet haben, sondern auch organisatorisch eine große Hürde. Hier sind unsere Tipps für unvergessliche Abireisen, auch für schmale Budgets.

Spanien- Lloret De Mar

Der Klassiker ist sicher die Party-Hochburg Lloret De Mar. Hier findet ihr alles, was das Partyherz begehrt: Angesagt Bars und Clubs, Party non-stop und überall Gleichgesinnte, die ebenfalls ihr Abi feiern. Lloret de mareOft reisen zur gleichen Zeit noch ein paar andere Schulen aus eurem Bezirk dorthin. Das Gute, Barcelona liegt nur eine Autostunde entfernt. Sonne satt, viele Partys und weiße Strände sind garantiert. Und günstig ist es auch noch: Nach Lloret kommt ihr schon für etwas mehr als 200 Euro.

Kroatien-Novalja und Malinska

Trendziel für Abireisen im letzten Jahr war Kroatien. Das Partymekka an der Adria ist Novalja. Insider behaupten der Partystrand Zrcè ist viel besser, als die Locations der Partymetropole Ibiza.Kroatien PartyWer auf internationales Flair steht, der ist in Malinska besser aufgehoben. Unzählige Bars, Pubs und Discos bieten die perfekte Szenerie zum abfeiern. Neben der Diskothek „Crossroad“ heißt die absolute Muss-Location „Club Boa“. Dort wird in besonderem Umfeld Party gemacht, im ganzen Club stehen Terrarien mit Boa-Schlangen. Die Gogo-Girls räkeln sich gerne auch einmal mit den Tieren auf der Tanzfläche.  MalinskaDas tolle an Kroatien, es ist günstig, denn auch die generellen Kosten sind immer noch sehr gering und ihr kommt billig hin.

 

Italien-Rimini

Partyfeiern in Italien! Nach wie vor seid ihr dafür in Rimini genau richtig. Der Flirt- und Feier-Faktor ist hier extrem hoch. Surfer RiminiAußerdem gibt es Beachlife am kilometerlangen, superfeinen Sandstrand. Ebenfalls findet ihr hier auch alles andere, was die Abireise zum perfekten Erlebnis macht: Beachsoccer, Windsurfen, Stand-Up-Paddling und viele Gleichgesinnte.

 Balaton- Siofok

Ein immer beliebteres Reiseziel für die Abireise ist die Stadt Siofok, am ungarischen See Balaton. Junge Partypeople aus ganz Europa zieht es im Sommer hierher. Zu günstigen Preisen feiern Ungarn und ausländische Touristen Partys rund um die Uhr. SiofokIn guten Clubs legen oft die bekanntesten DJs aus aller Welt auf. Außerdem gibt es unzählig Outdoor-Festivals am Strand. Berühmt für seine legendären Schaumpartys ist das „Palace“, eine der größten Discos am Balaton. Das „Dexion“ hat einen eigenen Steg zum See, eine wirklich ungewöhnliche Location zum abfeiern in heißen Nächten. Strand UngarnUngarn erreicht Ihr sehr preisgünstig mit den Billigfliegern. Hinzu kommt, in Ungarn zahlt ihr nach wie vor in der einheimischen Währung Forint, was die Preise in der Umrechnung deutlich billiger macht.

Städtereise Prag

Viele haben auch Lust ihre Abireise als Städtetrip zu machen. Elektro, Underground oder Karel Gott – gibt es in Prag. Die Partyszene der Stadt an der Moldau ist legendär! Prag romantischer Blick auf die MoldauBiergärten, Live Band-Clubs, urige Kneipen und Brauereien mit eigener Bar – in Prag könnt ihr richtig abfeiern, zu absolut günstigen Preisen. Am bekanntesten ist hier die Megadisco Karlovy. Viele schwören aber auch auf eine Moldau-Schifffahrt – als Boot-Disco-Ausflug.Prag Innenstadt

Türkei-Alanya

Shopping, Party, City & Beach, das gibt es in Alanya. Viele Clubs und schicke Bars öffnen jeden Abend ihre Türen für euch. AlanyaUnd das Beste: In Alanya sind die Eintritte meist gratis. Tagsüber geht es dann an den Strand und in die herrliche Sonne.

Polen-Kolberg

Noch ein absoluter Geheimtipp ist Kolberg. Immer mehr Abiturjahrgänge kommen in die polnische Stadt an der Ostsee. Ostsee Kolberg Warum? Weil dort nicht alle hinfahren, weil die Preise extrem günstig sind und weil man auch in Kolberg mittlerweile richtig gut feiern kann.

Zypern-Ayia Napa

Ebenfalls noch unbekannt ist Ayia Napa auf Zypern. Es ist nicht allzu teuer und viele Hotels sind auf den Partyurlaub spezialisiert. StrandläuferSchon am frühen Nachmittag heizen DJs den ganzen Strand ein. Weiter geht’s mit dem Feier-Marathon in den Bars und Pubs in der Stadt, bis die großen Clubs öffnen. Vielen Discos servieren Gratis-Shots um Gäste anzulocken. Der beliebtest Ort der vielen Partyurlauber ist sicher der „Castle Club“.AbireisenEgal welcher Partyort für euch der Richtige ist, an unseren vorgestellten Zielen habt ihr die Chance, den Sommer eures Lebens zu verbringen.