Unser Reiseblog und die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union

Unser Reiseblog und die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union

Hallo, wir haben unsere Reiseerlebnisse und Tipps gerne mit Euch geteilt und möchten es auch weiterhin so halten. Durch die neue DSGVO wird es bei uns jedoch einige Veränderungen geben. Der Schutz und die Sicherheit Eurer persönlichen Daten sind uns sehr wichtig. Deshalb möchten wir auf unsere neue Datenschutzerklärung hinweisen. Lest sie doch gerne in Ruhe durch.WP_20180501_14_40_21_ProDu fragst dich, wieso wir die Aktualisierungen vorgenommen haben?

Ganz einfach: Wir entsprechen den hohen Anforderungen der  Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Diese tritt am 25. Mai 2018 in Kraft.

Und das sind weitere Veränderungen:

Wir haben bis auf  Weiteres die Analyse Tools deaktiviert. Unsere Social Media -Plattformen erreichst du jetzt nicht mehr über die Verlinkungen vom Blog. Benutzer und Newsletter –Registrierung , Kommentare werden wir ab jetzt nur über die direkte Mailanfrage (mail@welt-sehenerleben. de) aufnehmen.

Wenn du  weiterhin über  die neuesten Blogposts informiert werden möchtest, schreibe uns bitte ebenfalls eine Mail an: mail@welt-sehenerleben.de

Wie erhälst du Unterstützung, wenn du Fragen hast oder mit den Änderungen nicht einverstanden bist?
Falls du weitere Informationen anfordern möchtest oder deine Rechte geltend machen möchtest (z.B. Nutzerkonto schließen) kontaktiere uns bitte auch unter Mail: mail@welt-sehenerleben.de

IMG-20180504-WA0003

Wir freuen uns, wenn Ihr uns weiterhin zahlreich die Treue haltet. Bis dann.

Das war’s auch schon. Hab einen schönen Tag!

Lieben Gruß,